Jahreshaupversammlung 2018

Sabine Kimmel - Frank Kimmel - Johannes Kimmel -

Jahreshauptversammlung am 17.02.2018

Jahreshauptversammlung der Jugend

Die Jahreshauptversammlung der Jugend fand am 17. Februar 2018 statt. Der 1. Kommandant Peter Schüler und 1. Vorsitzende Frank Kimmel bedankten sich bei den Jugendlichen, den Jugendsprechern, der Kassiererin und Jugendwarten für ihren geleisteten Einsatz und Engagement.

Nach einem kurzen Rückblick durch Jugendwart Alexander Schüler wurden die neuen Jugendsprecher gewählt.

Wahl der neuen Jugendsprecher

1. Jugendsprecher Christian Benkert
2. Jugendsprecher Maximilian Hau
Kassier Nina Rettenmeier

Jahreshauptversammlung

Erfreut über die große Teilnahme an der Jahreshauptversammlung begrüßte der 1. Vorsitzende Frank Kimmel alle Mitglieder und Gäste. Er bedankte sich bei dem Vereinsausschuss, bei allen Helfern, der Stadt Königsberg i.Bay., vertreten durch den Ersten Bürgermeister Claus Bittenbrünn, allen Fördermitgliedern, den Gruppenführern und Webmaster Johannes Kimmel. In seinem Rückblick informierte Frank Kimmel die Versammlung über die geleistete Vereinsarbeit des vergangenen Jahres und der letzten Wahlperiode. Als Ergebnis der Vereinsarbeit ist neben der guten finanziellen Situation eine Steigerung der Vereinsmitglieder auf mittlerweile über 100 zu verzeichnen.

Peter Schüler, 1. Kommandant begrüßte ebenfalls alle Anwesenden. Sein Bericht umfasste Einsatzstatistiken 2017, zudem wurden besondere Einsätze aus 2017 kurz erläutert. Er bedankte sich für das ehrenamtliche Engagement von allen Anwesenden und Feuerwehrdienstleistenden.

Unser Kassier Diethard Köttler wurde an diesem Abend durch Frank Kimmel und dem 2. Vorsitzenden für seine 30-jährige Tätigkeit und Einsatzbereitschaft als Kassier mit einem Präsent geehrt. Diethard Köttler bedankte sich und gab anschließend einen Überblick über die finanzielle Lage des Vereins.

Wahl des Vereinsausschusses für 3 Jahre

Nach der Entlastung des Kassiers und der Vorstandschaft wurde die Neuwahl unter der Leitung von Ehrenkommandanten Gerd Kost in einer rekordverdächtig kurzen Zeit über die Bühne gebracht.

Alle bisherigen Amtsinhaber kandidierten für die nächste Amtszeit. So wurden Frank Kimmel als 1. Vorsitzender und Steffen Wiedemuth als 2. Vorsitzender bestätigt. Das Schriftwesen liegt weiterhin in den Händen von Sabine Kimmel, Kassier bleibt Diethard Köttler. Beisitzer sind Peter und Alexander Schüler sowie Ralf Schlinke. Die Kasse prüfen weiterhin Horst Gagel und Carola Kätzel.

1. Vorstand Frank Kimmel
2. Vorstand Steffen Wiedemuth
Kassier Diethard Köttler
Schriftführerin Sabine Kimmel
Beisitzer Ralf Schlinke
Kassenprüfer Carola Kätzel, Horst Gagel

Termine, Wünsche und Anträge

Neben der Terminvorschau 2018 wurde der gestellte Antrag von Harald Schüler behandelt. Vorgetragen durch Frank Kimmel bat Harald Schüler die Mitgliederversammlung darüber nachzudenken, einen Organspendeausweis auszufüllen und mit sich zu tragen. Dieser Appell wurde von der Versammlung positiv aufgenommen. Somit unterstützt die Königsberger Feuerwehr aktiv das Organspendewesen.

Der erste Bürgermeister Claus Bittenbrünn bedankte sich im Namen der Stadt Königsberg bei der Vereinsführung, Kommandanten und Feuerwehrkameradinnen und -kameraden über die gute Zusammenarbeit und stetige Einsatzbereitschaft sowie über den bereits vereinbarten Vereinszuschuss in Höhe von 5000 € zur Beschaffung eines neuen Mannschaftstransportwagens.

Impressum